Darmstadt Toastmasters

Wer sind wir ?

 

Warum sind einige unserer Mitglieder Toastmasters beigetreten ?

BarbaraB - Ich trat Toastmasters bei, weil ich eine kompetente Sprecherin sein wollte, um meine kommunikativen Fähigkeiten im Berufsleben verbessern zu können. Ich trat dem Club ebenfalls bei, um meine Deutschkenntnisse in einer freundlich unterstützenden Umgebung zu verbessern, und genieße die soziale Seite des Clubs.

Matthias L - Ich wollte meine sprachlichen Fähigkeiten aufpolieren und eine Plattform haben, um meine Fähigkeit Schritt für Schritt zu verbessern. Toastmasters hat mir nicht nur dies gegeben, sondern auch eine Möglichkeit, eine bessere Führungspersönlichkeit zu werden. Ich empfehle es all meinen Freunden !


ArnoZ- Am Anfang wollte ich nur meine sprachlichen Fähigkeiten verbessern. Später fand ich die Erfahrung sehr wertvoll, die ich beim Organisieren und Durchführen von Meetings sowie den Club zu betreiben bekam - sowohl für meinen Beruf als auch anderswo.


Thomas S - Ich las über Toastmasters in einem Buch über Rhetorik und ging damals zu den Toastmasters in Frankfurt. Dort erzählte man mir, dass eines ihrer Mitglieder (Michael Glemser) gerade in Darmstadt versucht einen neuen Club aufzuziehen. Ich ging hin und ich wurde das dritte Mitglied des Clubs. Seither habe ich unwahrscheinlich viel gelernt, ging auf Wettbewerbe und war der Präsident 2004 -2005. Toastmasters ist eine tolle Sache, um seine Angst vor Reden loszubekommen und ein professioneller Redner zu werden.


Oliver A- Ich machte bereits vorher gute Erfahrungen im Sprechen in Eins zu Eins Situationen, aber ich wollte mich verbessern, zu mehr Menschen gleichzeitig zu sprechen. Mit Toastmasters habe ich gelernt, effektiv vor einem Publikum zu sprechen. Allgemein gibt es viele kompetente Experten, die etwas zu sagen haben würden, aber im Sprechen nicht ausgebildet sind. Und dies kann sich ändern.


Thomas K. - Mein Arbeitgeber hat mir Toastmasters empfohlen. Das Konzept hat mich überzeugt, denn Reden lernt man nur durch eines: Durch Reden. Dazu hat man bei Toastmasters reichlich Gelegenheit, sowohl in vorbereiteten Reden als auch in Stehgreifreden. Zusätzlich kann man das Moderieren von Sitzungen in netter und freundlicher Atmosphäre üben. Stets gibt es hilfreiches Feedback von den Zuhörern, ganz normalen Leuten wie Du und ich. Das ist gut, denn schließlich möchte ich, dass meine Rede bei ganz normalen Leuten ankommt. Unschlagbar ist auch der Preis. Der Mitgliedsbeitrag ist sehr gering und dient ausschließlich dazu, die Kosten zu decken. Also, alles in allem: Es macht Spaß und lohnt sich!

Jürgen K - Ein zusätzlicher Vorteil für mich ist es, Mitglied von Toastmasters Darmstadt zu sein, um meine englischen Redefähigkeiten in einer vertrauensvollen und sicheren Umgebung zu üben.

Sandy F. - Ich vermisste die Vielfalt, die ich während meines Europäischen Wirtschaftsstudiums in Madrid erlebt hatte, als ich zurück in meine kleine Stadt in Deutschland kam. Im eigenen interesse handelnd, trat ich Toastmasters mit der Absicht bei, meine Redefähigkeiten zu fördern und Kontakte mit Menschen unterschiedlicher Hintergründe aufzubauen. Später stellte ich fest, dass Toastmasters eine großartige Gelegheit bietet, nicht nur für sich selbst zu lernen, sondern Wissen und Erfahrung zu teilen. Für mich ist es so weit eine der effektivsten Methoden, jemandens Eigen- mit Gemeinschaftsinteresse in Einklang zu bringen. Kurz gesagt: alle freiwillige Arbeit, die man investiert, bekommt man zurückgezahlt .

 

 

 

Impressum

Datenschutzerklärung